Ehrenamt überrascht

Es gibt sie, die engagierten und großzügigen Menschen, die ihre Zeit und ihr Können nicht nur für eigene Interessen einsetzen. Zum Glück gibt es diese Menschen auch bei den Wikingern!

 

Heute sollen diese Engagierten mal im Mittelpunkt stehen.

Seit dem Sommer 2019 sanieren wir die Einliegerwohnung in unserem Vereinsheim. Dies geschieht nicht nur, aber mit einem hohen Anteil, in Eigenarbeit. Eine große Aufgabe, die uns mehr als einmal an die Grenezen des Machbaren geführt hat. Zum Glück gibt es eine Gruppe unermütlicher Vereinskameraden, die auch nach vielen Wochen noch durchgehalten haben.Dank ihnen kann im Oktober der neue Mieter einziehen. Vier dieser lieben und engagierten Wikinger bekamen diese Woche einen Überraschungsbesuch vom Kreissportbund......

Als Dankeschön gab es eine Urkunde und Geschenke vom Kreissportbund und eine Aufmerksamkeit vom Verein. Ihr seid die Besten!

Eine gute Gelegenheit auch für andere Wikinger mal wieder, ganz coronakonform natürlich, zusammen zu kommen.

 

An alle Engagierten das draußen: macht bitte weiter, die Vereine brauchen Euch!

Vielen Dank unseren Sponsoren