Anpaddeln

Start in Intschede
Start in Intschede

Mitte April haben die ersten Fahrten des neuen Jahres bereits stattgefunden. Wikinger haben sowohl an der Leine Frühlingsfahrt als auch an der Aller Hochwasser-Rallye teilgenommen. Auch während der Wintermonate waren unerschrockene und Kälteunempfindlichen im Boot. Man kann also sagen, die Saison ist nie zu Ende. Trotzdem ist bei den meisten Vereinen das Anpaddeln und damit der offzielle Start der neuen Saison ein wichtiger Termin im Fahrtenprogramm. Das gilt auch für uns.

 

(zum Weiterlesen auf die Überschrift klicken)

Das Anpaddeln findet traditionell auf den 29 Kilometern unserer Hausstrecke von Intschede zum Bootshaus statt. In diesem Jahr konnten wir Gäste vom Bremer Verein Störtebecker begrüßen. Bei gutem Wasserstand und etwas Gegenwind ging es die Weser abwärts bis zum Vereinsgelände. 

Hier wurden die Paddler bereits von unserem Wanderwart erwartet, der bereits den Grill angefeuert und ein Salatbuffet aufgebaut hatte. Vielen Dank für diesen Einsatz! Das war lecker!

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Mia Chabolla (Freitag, 10 Februar 2017 00:26)


    Do you mind if I quote a few of your posts as long as I provide credit and sources back to your blog? My website is in the exact same niche as yours and my users would definitely benefit from a lot of the information you provide here. Please let me know if this okay with you. Cheers!

  • #2

    Brendon Dameron (Freitag, 10 Februar 2017 05:18)


    This page definitely has all of the info I needed about this subject and didn't know who to ask.